Winterwandern am Wilden Kaiser

Romantische Winterwanderwege durch eine der schönsten Naturlandschaften Tirols. Die Region Wilder Kaiser bietet über 125 Kilometer präparierte und gespurte Winterwanderwege.

Schneeschuhwandern am Wilden Kaiser

Mit Schneeschuhen entlang des Sunnseitweges oder in den verschneiten Bergen und Wäldern rund um Söll zu wandern – das ist ein einmaliges Erlebnis. Die frische Luft und die zauberhafte Natur geben ein Stück Lebensenergie zurück, intensives Erleben und aktiver Urlaub für Jedermann. Die geführten Touren finden in der Woche statt, Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Zum Schnuppern gibt es kurze Touren, die etwa 1,5 Stunden dauern – erfahrende Wanderer können auch Touren auswählen, die 3 Stunden oder sogar 6 Stunden dauern. Unterwegs gibt es nicht nur Natur zu sehen, sondern auch Kulturelles und Kulinarischen für Leib und Seele.

Winterwandern in Söll

In Söll stehen Ihnen auf 30 Kilometer folgende Winterwanderwege zur Verfügung:

  • Stampfangerrunde
  • Sunnseit-Wiesen-Weg
  • Sunnseitrunde
  • Bachlrunde
  • Kaiserrunde über Hauning

Winterwandern in Scheffau

Tourenvorschläge:

  • Dorfrunde - über Café Rosemarie weiter bis nach Erlach über die Brücke und wieder zurück über Blaiken bis in Dorf

  • Hintersteiner See über Seebach, Obholzhof, Greidern und weiter auf der Straße bis zum Gasthof Seestüberl

  • Hintersteiner See über Chalet Hotel Leitenhof, weiter durch den Wald bis zur Abzweigung dort dann links und der Straße folgen ca. 15 Gehminunten dann sind sie am Hintersteinersee

Winterwandern in Ellmau

Tourenvorschläge:

  • Rauf zur Haflingertränke - unser Tipp: Reiten bei der Haflingertränke

  • Rauf zur Wochenbrunner Alm - unser Tipp: ein schöner Tierpark befindet sich direkt vor der Türe der Alm

  • Rauf zum Hausberg - unser Tipp: Auffahrt auch mit der Astbergbahn Going möglich um dann gemütlich runter zu wandern

  • Auf den Hartkaiser - unser Tipp: Auffahrt mit der Hartkaiserbahn Ellmau. Oben am Hartkaiser befindet sich ein wunderschöner Rundweg mit einem riesigen Bilderrahmen mit dem Wilden Kaiser im Hintergrund. Vom Hartkaiser runter: besuchen Sie die aus Film und Fernsehen bekannte "Rübezahlalm"

  • Ringweg - unser Tipp: gemütliche sonnige Runde ohne Steigungen mit stetigem Blick zum Wilden Kaiser.

Winterwandern in Going

Tourenvorschläge:

  • Hollenauer Kreuz:
    Informationsbüro Going - Astberg zum Hollenauer Kreuz. 
    Dauer ca. 2 Stunden 
    Schwierigkeitsgrad: mittel

  • Schwendter Rundweg:
    Informationsbüro Going- Schwendter Höhenweg- zurück nach Going
    Dauer ca. 1,5 Stunden

  • Prama Rundweg:
    Infobüro Going-Schwendter Dörfl-Ortsteil Prama und zurück

  • Badesee Rundweg:
    Infobüro Going-Ortsteil Prama-Weiler Aschau und zurück
    Dauer: ca. 2,5 Stunden

Checkliste Winterwandern

Winterangebote

 
Buchen Anrufen Mail Info